Sexy Revolution & The Politics wird fortgesetzt

Nachdem die Frühjahrstermine der Sexy Revolution & The Politics Tour restlos ausverkauft waren, wird Serdar Somuncu zusammen mit seiner Band im Herbst 2014 weitere Zusatztermine spielen.
Auch wenn es am Anfang für einige ungewohnt war Serdar Somuncu in einer neuen Rolle als singender Bandleader zu sehen, hat das Publikum das neue Programm ungewöhnlich schnell und mit großer Begeisterung aufgenommen. Nicht zuletzt deshalb, weil Serdar die gewohnten Pfade nicht ganz verlassen hat und auch in "Sexy Revolution" eine gehörige Portion Sarkasmus und Spot enthalten ist, wird das Programm von Zuschauern und Presse als gelungene Mischung aus Standup und Konzert gefeiert. Auch die vierköpfige Band rund um den musikalischen Leiter Martin Ciaja, hat bei den restlos ausverkauften Konzerten für wahre Begeisterungsstürme gesorgt. Mit diesem Erfolgserlebnis geht es nun in die Planung für Zusatzkonzerte im Herbst 2014. Sobald es Termine gibt finden sich Links und Infos auf dieser Seite.
×